Schimmelige Halloween Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 200 g Mehl
  • 60 g Käse (in kleine Stücke geschnitten)
  • 30 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 .Stück Ei
  • 90 ml Milch
  • 40 ml Pflanzenöl
  • Grüne und orange Käsestreusel (zum Bestreuen)

Für Schimmelige Halloween Muffins den Backofen auf 190 °C vorheizen und die Papierformen ins Muffinblech geben.

In einer Schüssel Mehl, Käse, Zucker, Backpulver, Salz und Pfeffer vermischen.

In einer zweiten Schüssel Ei, Milch und Öl verrühren. Die feuchte Mischung zur Mehlmischung geben. Teig gleichmäßig in den Papierformen verteilen und im Backofen und ca. 15 Minuten backen.

Schimmelige Halloween Muffins aus dem Backrohr herausholen und mit grünem und orangen Käsestreusel bestreuen. Noch 5 Minuten weiter backen lassen bis der Käse schön geschmolzen ist.

 

Tipp

Für den grünen Käse verwenden Sie z.B. Kräuterkäse.

Für den orangen Käse verwenden Sie z.B. Chillikäse.

Alternativ können Sie für Schimmelige Halloween Muffins auch Gorgonzola verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare4

Schimmelige Halloween Muffins

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 13.10.2015 um 08:06 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 05.08.2015 um 08:44 Uhr

    Pestogouda wäre da dann mein Tipp für den grünen Käse

    Antworten
  3. MIG
    MIG kommentierte am 14.10.2014 um 05:06 Uhr

    tolle Idee, werde ich mit Cheddar und Wasabi-Käse bestreuen

    Antworten
  4. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 10.03.2014 um 18:04 Uhr

    Die sehen einfach super grusselig aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche