Schichttorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 350 g Butter (oder Margarine)
  • 350 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 0.5 P. Backpulver
  • 6 Eier

Füllung:

  • 4 Blatt Gelatine (weiss)
  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 Becher Schlagobers (à 200 g)
  • 500 g Gemischte Tk-Früchte
  • 0.5 Glas (225 g) Johannisbeergelee
  • 20 g Mandelblättchen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Alle Ingredienzien für den Rührteig in eine geeignete Schüssel Form und mit dem Rührgerät in 3 Min. zu einem glatten Teig durchrühren. Teig in 6 Portionen teilen. Nacheinander 6 Böden in einer eingefetteten Tortenspringform (o 26 cm) backen. Nun auskühlen.

Schaltung:

180 bis 200 Grad , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen

10 bis 12 Min.

zur selben Zeit im Umluftbackofen gebacken werden.

Für die Füllung Gelatine 3 bis 5 min in kaltem Wasser einweichen, gut auspressen und in einem Töpfchen auf 1 oder Automatik-Kochplatte 1 bis 2 flüssig werden.

Joghurt, Zucker, abgeriebene Zitronenschale und -saft durchrühren. Flüssige Gelatine nach und nach mit 3 El. Joghurtmasse auskühlen, dann das Ganze miteinander mischen. Schlagobers steif aufschlagen. Wenn die Krem zu gelieren beginnt, das Schlagobers unterziehen.

Johannisbeergelee erwärmen und glattrühren, Tk-Früchte hinzufügen, Die Kuchenböden je mit den Früchten belegen, mit Krem bestreichen, die Böden übereinander setzen. Im Kühlschrank wenigstens 1 Stunde fest werden. Mandelkerne ohne Fett in einer Bratpfanne goldgelb rösten, auskühlen, auf die Torte Form.

am besten ist ein Elektro-Küchenmesser.

140 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schichttorte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 28.04.2014 um 19:07 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche