Schichtfleisch, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 14

  • Öl
  • 1000 g Schweinefleisch
  • 1000 g Rindfleisch
  • 1000 g Schweinebauch
  • 1000 g Schwein/Rinderhack,
  • 6 Paradeiser (enthäutet)
  • 4 Paprika (klein geschnitten)
  • 4 Zwiebel
  • 5 Gläser Zigeunersosse (Plus)
  • 1 bottle Chillisosse
  • 250 ml Wasser

Etwas Öl nehmen und einen Bräter auspinseln. Schweinefleisch, Rindfleisch und Schweinebauch in mundgerechte Stückchen schneiden. Schwein/Rinderhack, Paradeiser (enthäutet) und Paprika (klein geschnitten) bereitstellen. Zwiebeln mit Brotschneider in Scheibchen schneiden und von Neuem durchschneiden um halbe Scheibchen zu aufbewahren. Alle Ingredienzien der Reihe nach (wie aufgeführt, zu Anfang Schneinefleisch usw.) übereinander schichten nicht drücken nicht würzen! Zigeunersosse mit Chillisosse und Wasser vermengen und über die Menge schütten! Nicht durchrühren oder vermengen! Wenn nicht die gesamte Soße auf einmal rein geht, den Rest der Soße nach 0, 5 Stunden nachfüllen. 0, 5 Stunden bei 250 °C im Backrohr rösten, 2, 5 Stunden bei 200 °C im Backrohr weiterbraten. Im Kochtopf zu Tisch bringen und mit einem Schöpfer entnehmen. >>> Schmeckt Super

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schichtfleisch, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche