Scheiterhaufen nach Großmutters Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stk Semmeln (in Scheiben geschnitten)
  • 2 Dosen Fruchtcocktail (kleine)
  • 250 g Topfen (10 %, passiert)
  • 2 Tassen Obers
  • 4 Stk Eier
  • 2 TL Zitronenschale (fein abgerieben, unbeh.)
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 4 cl Rum
  • 100 g Rosinen
  • Zucker (nach Geschmack)

Für den Scheiterhaufen den Fruchtcocktail gut abtropfen lassen. Den Topfen mit dem Obers und den Eiern glattrühren, mit dem Vanillezucker der Zitronenschale und dem Rum vefeinern.

Je nach Geschmack süßen und die Rosinen einarbeiten. In eine Auflaufform schichtweise die Semmelscheiben, den Fruchtcocktail und den Topfen hineingeben.

Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 25 Minuten backen.

Tipp

Wer keine Rosinen mag, macht den Scheiterhaufen ohne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Scheiterhaufen nach Großmutters Art

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 29.07.2015 um 13:03 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 22.11.2014 um 05:53 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche