Scheiterhaufen Mit Vanillesauce Und Schokoraspel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 ml Milch
  • 7 Eier
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 150 g Zucker
  • 350 g Striezel bzw. frisches Weissbrot
  • 3 Äpfel
  • 3 EL Haselnüsse
  • 2 EL Rosinen
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Butter
  • Staubzucker

Vanillesauce:

  • 250 ml Milch
  • 3 Eidotter
  • 60 g Zucker
  • 2 Vanilleschoten

Schokoraspel:

  • 0.5 Bitterschokolade
  • 1 EL Butter

Haselnüsse grob hacken und mit 20 g Zucker in einer Bratpfanne karamelisieren. Aus der Bratpfanne nehmen, auf einem Backbrett abkühlen und wiederholt hacken. Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in haselnussgrosse Stückchen schneiden. In einer Bratpfanne mit ein kleines bisschen Butter und 20 g Zucker karamelisieren.

Eier mit Milch durchrühren. Zimt, Vanillezucker und den übrigen Zucker einrühren. Striezel in schmale Scheibchen schneiden und fächerförmig in eine ausgebutterte Gratinform schichten.

Zwischen die Scheibchen Rosinenäpfel und Haselnüsse schieben und alles zusammen mit dem Ei-Milch-Mix begießen. Den Herd-schlupfer bei 180 Grad a. 45 Min. im Herd backen. Mit Staubzucker überstreuen, auf Tellern anrichten und mit Vanillesauce und Schokoraspel seriveren.

Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herausstreichen. Milch aufwallen lassen, Vanillemark und Zucker dazugeben. Wenn die Milch kocht, Eidotter mit dem Quirl unterziehen. So lange weiterrühren, bis die Flüssigkeit beginnt, dicke zu werden.

Für die Schokoraspel, die Schoko fein hacken und in eine ausreichend große Schüssel Form. Im Wasserbad erwärmen, , bis sie flüssig ist. Langsam die Butter unterziehen. Schoko von dem Küchenherd nehmen und auf eine Stein- und Edelstahlplatte gießen. Mit einer Palette die Schoko dünn ausstreichen, bis sie fest wird.

Als nächstes mit einer breiten Spachtel Raspel abschaben. Die Schokoladenraspel über den gebackenen Scheiterhaufen streuen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scheiterhaufen Mit Vanillesauce Und Schokoraspel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche