Scheiterhaufen mit Schneehaube #6002

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 5 Schneidsemmeln
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • Zimt
  • Zitronenschale
  • 10 g Vanillezucker
  • 2 Eiklar
  • 50 g Kristallzucker
  • 250 g Äpfel
  • 40 g Rosinen
  • 40 g Zucker
  • 30 g Butter

Milch und Eier versprudeln, Zimt, Zitronenschale und Zucker beifügen, das Ganze über die blättrig geschnttenen Schrippen gießen. Die FIüssigkeit aufsaugen. Die halbe Menge in eine bebutterte Gratinform Form. Geschälte, blättrig geschnittene Äpfel, Rosinen und Zucker daraufgeben, dann die übrige Semmelmasse auftragen und mit geschmolzener Butter beträufeln. Etwa 40 min im Backofen backen.

2 Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen, mit Feinkristallzucker fest ausschlagen, auf den gebackenen Scheiterhaufen pinseln. Diese Schneehaube bei guter Oberhitze schnell braun werden lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Scheiterhaufen mit Schneehaube #6002

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 19.03.2015 um 08:26 Uhr

    Die FIüssigkeit aufsaugen. Wer soll das machen? Die Köchin? Na, Mahlzeit....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche