Schaumsterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • 50 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 1 Teelöffel Weinbrand
  • 4 EL Aprikosenkonfitüre z
  • 2 Eiklar
  • 120 g Zucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

4 El. Marillen-Marmelade zum Bestreichen Yield: Für den Guss vielleicht rote rote ote Speisefarbe

Aus Mehl und Eidotter, Fett, Zucker und Weinbrand einen festen Teig durchkneten. Im Kühlschrank ein kleines bisschen ruhen. Den Teig messerrückendick auswalken, Sterne ausstechen und auf mit Pergamtenpapier ausgelegte Backbleche setzen. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C (Gas: Stufe 2) 8 Min. hell backen, auskühlen. Eiklar zu festem Eischnee aufschlagen, nach und nach den Zucker einrieseln. Nach Geschmack zartrosa färben. Kühl stellen. Sterne dünn mit Marmelade bestreichen und den Schaum locker darauf setzen. Bei 150 °C (Gas: Stufe 1) weitere 10 Min. auf der oberen Schiene backen. Herausnehmen, eine Nacht lang auf einem Gitter gut abtrocknen, dann zwischen Pergament behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schaumsterne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche