Schaumrollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 250 g Butter
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 3 EL Essig
  • 4-6 EL Wasser

Für die Füllung:

  • 3 Stk. Eiklar
  • 180 g Zucker
  • 1 MS Natron (oder einen halben TL Essig)

Für die Schaumrollen aus den Zutaten rasch einen Teig bereiten und über Nacht im Kühlschrank rasten lassen.

Das Backrohr auf 180° C vorheizen.

Den Teig auswalken, in gleichmäßige Streifen schneiden und auf Schaumrollenformen wickeln. Die Schaumrollen im aufgeheizten Backrohr ca. 15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit für die Fülle Eiklar mit Zucker über Dunst aufschlagen und danach wieder kalt schlagen, Natron untermengen und noch einmal durchschlagen. Die Fülle soll sehr fest werden.

Die Fülle mit einem Spritzsack in die fertigen Schaumrollen spritzen und noch mit Staubzucker überzuckern.

Tipp

Dieses Rezept ist für alle, die keinen fertigen Blätterteig verwenden wollen. Wer möchte kann auf seine Schaumrollen auch mit Schokoglasur Schokofäden aufspritzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 3 0

Kommentare23

Schaumrollen

  1. Schneewittchen
    Schneewittchen kommentierte am 23.09.2015 um 19:07 Uhr

    Super Rezept! Hat so gar bei einem Backneuling wie mir toll funktioniert! ;)

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 14.01.2016 um 17:59 Uhr

    Der Teig besteht aus Butter , Mehl und Essig? hab ich das richtig verstanden?

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 01.12.2015 um 08:49 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Maki007
    Maki007 kommentierte am 15.10.2015 um 17:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 08.09.2015 um 13:05 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche