Schaumomelett mit knackigem Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 50 g Speck (geräuchert)
  • 50 g Alfalfasprossen
  • 75 g Cherrytomaten
  • Lollo Bianco; ein paar Blaette
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Walnussöl
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Öl (zum Backen)

Speck fein würfeln, auslassen und auf Küchenrolle legen. Sprossen und Paradeiser abbrausen. Salatblätter abspülen, reinigen, gut abrinnen und abschneiden. Die Paradeiser vierteln. Schalotten, Salz und Pfeffer durchrühren. Das Walnussöl darunter geben. Sprossen und Gemüse damit vermengen.

Die Eier trennen. Eidotter, wenig Salz und Pfeffer sowie die Maizena (Maisstärke) cremig rühren. Eiklar steif aufschlagen und die Eigelbmasse unter den Schnee ziehen. Öl erhitzen und die Menge fingerdick hineingeben. Zugedeckt auf kleinster Stufe stocken. Ein zweites Omelett ebenso backen. Mit Blattsalat und Speckwürfeln belegen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schaumomelett mit knackigem Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche