Schattenmorellen in Rum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3000 g Weichseln
  • 1000 g Zucker
  • 1250 ml Wasser
  • 250 ml Weinessig (5%)
  • 2 Zimt (Stange)
  • 1 Stange Vanille
  • 10 Nelken
  • 1 Tasse Rum

Die Kirschen abspülen, die Stiele entfernen und die Früchte entkernen. Den Zucker mit Wasser, Essig und den Gewürzen aufwallen lassen. Die Kirschen kurz in dem Bratensud aufwallen lassen und in Steingut bzw. Gläser befüllen. Nach 4 bis 5 Tagen den Bratensud abschütten, nochmal aufwallen lassen und abgekühlt über die Früchte gießen. Den Rum darüber gleichmäßig verteilen und mit Cellophan zubinden. Möglichst abgekühlt stellen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schattenmorellen in Rum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche