Schattenmorellen in Kirschwasser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Schattenmorellen
  • 375 g Zucker
  • Kirschwasser zum Auffüllen

Kirschen spülen, entstielen und entkernen. Mit dem Zucker bestreut so lange stehenlassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, zwischendurch immer ein weiteres Mal einmal umrühren. Kirschen in ein verschliessbares Gefäß befüllen und mit Kirschwasser begiessen, bis sie bedeckt sind. Wer möchte, kann noch 5 Kirschkerne hinzfügen, dann wird das Aroma noch kräftiger. Gut verschlossen und abgekühlt behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schattenmorellen in Kirschwasser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche