Scharfes Spargelcurry Mit Kalbfleischbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Jungzwiebel
  • 500 g Stangenspargel
  • 500 g Stangenspargel
  • 200 g Faschiertes (vom Kalb)
  • 1 EL Sesamöl
  • 40 g Kokosraspel
  • 1 Ei (Kl. S)
  • Kreuzkümmel (gemahlen)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 10 g Sesam (geschält)
  • 50 g Macadamianüsse ;
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 2 Gestr. El Currypulver mild
  • 200 ml Pflaumenwein
  • 400 ml Geflügelfond (Glas)
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Öl
  • 8 Pfefferminz (Blätter)

Ein wunderbareres Spargelrezept:

1. Die Frühlingszwiebeln säubern und 50 g von dem zarten Hellgrünen in feine Ringe schneiden. Restliche weisse Teile in Längsrichtung halbieren. Dengruenen Stangenspargel am unteren Drittel von der Schale befreien. Den weissen Stangenspargel rundherum von der Schale befreien. Vom Stangenspargel die holzigen Enden klein schneiden. Weissen Stangenspargel in Längsrichtung halbieren. Weissen und grünen Stangenspargel in 6 cm lange, schräge Stückchen schneiden.

2. Kalbshack mit den Frühlingszwiebelringen, dem Sesamöl, 30 g Kokosraspel, dem Ei, Kreuzkümmel (nach Belieben), Salz und Cayennepfeffer gut zusammenkneten. Daraus 16 kleine Bällchen formen. Restliche Kokosraspel und Sesamsaat vermengen und die Bällchen darin wälzen.

3. Macadamianüsse grob hacken. Von der Zitrone die Schale fein abraspeln und 2 El Saft ausdrücken. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Die Frühlingszwiebeln in der Butter herzhaft andünsten. Knoblauch und Currypulver rasch unterziehen und mit Pflaumenwein und Geflügelfond auffüllen. Den weissen Stangenspargel hinzfügen. Die Maizena (Maisstärke) mit ein kleines bisschen kaltem Wasser anrühren und untermengen. 10 min bei geringer Hitze köcheln lassen, nach 5 min den grünen Stangenspargel hinzfügen.

4. In der Zwischenzeit die Fleischbällchen im Öl auf jeder Seite bei mittlerer Hitze5 min goldbraun rösten. Spargelcurry mit Salz nachwürzen. Saft einer Zitrone und -schale hinzfügen und in einer Schale anrichten. Die Fleischbällchen darauf gleichmäßig verteilen. Minze grob zerschneiden und mit den Macadamianüssen darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfes Spargelcurry Mit Kalbfleischbällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche