Scharfes Rindfleisch mit Kabis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rindshuft
  • 6 EL Sojasauce
  • 400 g Weisskabis; Weisskohl
  • Salz
  • 2 sm Chilischoten
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Erdnussöl
  • 50 g Erdnüsschen
  • 1 Teelöffel Koriander (Pulver)
  • 0.5 Teelöffel Abgeriebene Limettenschale bzw. Zitronenschale
  • Pfeffer
  • 1 EL Krabbenpaste
  • Koriander (frisch)

Fleisch in Streifchen schneiden und mit Sojasauce vermengen. Ca. Dreissig min bei geschlossenem Deckel einmarinieren.

Kabis von Stiel und dicken Rippen befreien und in in etwa 1 cm breite Streifchen schneiden. In siedendes Salzwasser Form und in etwa Fünf min machen. Gut abrinnen.

Chilischoten entkernen und in Streifchen schneiden. Schalotten und Knoblauch hacken.

In einem Wok oder evtl. in einer großen Pfanne das Erdnussöl erhitzen. Erdnüsschen und Fleisch unter Wenden anbraten, dann herausnehmen. Schalotten, Knoblauch und Chili einfüllen, kurz anbraten, mit Limeschale, Korianderpulver, Salz und Pfeffer würzen und die Krabbenpaste zufügen. Fleisch, Nüsschen und Kabis dazumischen. Mit Sojasauce nachwürzen und mit Koriandergrün garnieren.

Dazu passt Parfümreis, ohne Salz gekocht, am besten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfes Rindfleisch mit Kabis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche