Scharfes Lammcurry mit Minze und gebratenem Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Lammrücken ohne Knochen, pariert
  • 2 Chilischoten halbiert, entkernt, fein geschnit
  • 10 Minze (Blätter)
  • 20 ml Sojasauce
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Limette (Schale davon)
  • 30 ml Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen (geschält, fein gehackt)
  • 1 EL Ingwer abgeschält fein geha
  • 5 Koriander (Zweige)
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 30 ml Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen (geschält, fein gehackt)
  • 1 Rote Zwiebel abgeschält in feine
  • Streifchen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
  • 1.5 EL Currypaste Masse nach Schärfe
  • Anpassen...
  • 200 ml Kokosmilch
  • 100 ml Lammfond
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • Salz
  • Pfeffer

Garnitur:

  • Koriandergrün
  • Limetten (Scheiben)
  • Halbierte Chilischoten

Lammrücken in Scheinchen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die fein gewürfelte Chilischoten und die frisch fein gehackte Minzeblätter zu dem Lammfleisch Form. Sojasauce, Maizena (Maisstärke) und Limettenschale dazugeben, gut mischen und fünfzehn Min. einmarinieren.

Anschliessend das marinierte Fleisch samt Marinade im heissen Sesamöl kurz und scharf anbraten. Knoblauch und Ingwer dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, auf eine Platte Form und zur Seite stellen.

Für die Sauce: Sesamöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Currypaste beifügen und mit Kokosmilch und Lammfond auffüllen. Die Sauce ein kleines bisschen kochen. Zum Schluss Zitronenschale dazugeben und mit Salz würzen. Die Sauce ein paar min auf kleiner Flamme sieden.

Unmittelbar vor dem Anrichten das angebratene Fleisch und die frisch gehackte Korianderblätter dazugeben und einmal durchschwenken.

Den gebratenen Langkornreis (siehe sep. Rezept) auf eine Platte Form, das Lammcurry darauf gleichmäßig verteilen und mit Koriandergrün, Limettenscheiben und halbierten Chilischoten garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfes Lammcurry mit Minze und gebratenem Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche