Scharfes Hendl mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Pouletbrüstchen
  • 1 Chilischote
  • 2 sm Frühlingszwiebeln oder Schalotten
  • 300 g Salatgurke
  • 300 g Kürbis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 piece Frische Ingwerwurzel zirka 1 cm
  • Oder ersatzweise ein wenig Ingwerpulver
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Trockener Sherry; oder Weisswein
  • 1 Teelöffel Balsamicoessig
  • 1 Prise Zucker
  • 50 ml Hühnerbouillon
  • 1 Prise Szechuanpfeffer; oder schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Maizena; gestrichen
  • 4 EL Erdnussöl

Die Pouletbrüstchen am Beginn in schmale Scheibchen, dann in Streifchen schneiden.

Die Chilischote in Längsrichtung halbieren, entkernen und klein hacken. Die Schalotten oder Frühlingszwiebeln kalt abspülen, trocken tupfen, Wurzelansatz wegschneiden und ebenfalls hacken. Gurke und Kürbis abschälen und die Kerne sowie schwammiges Fleisch entfernen. Das Gemüse in Stäbchen in der Grösse der Fleischstreifen schneiden.

Den Knoblauch und den Ingwer abschälen und sehr klein hacken. Mit Sojasauce, Weisswein beziehungsweise Essig, Zucker, Sherry, Suppe, Pfeffer und Maizena durchrühren.

In einem Wok beziehungsweise in einer Pfanne das Öl erhitzen. Das Fleisch in Portionen jeweils zwei min rösten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

Im Bratensatz Chilischote, Schalotten oder evtl. Frühlingszwiebeln, Gurke sowie Kürbis unter Rühren ca. zwei min rösten. Die vorbereitete Würzsauce sowie das Fleisch beigeben, aufwallen lassen und nach Wahl mit ein klein bisschen Sojasauce nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfes Hendl mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche