Scharfes Hähnchencurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Chilischote
  • 1 Chilischote
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Ingwer (frisch, fein geschnitten)
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Teelöffel Curcuma
  • 500 ml Geflügelbrühe
  • 0.5 Bund Minze
  • 200 g Vollmilchjoghurt
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Öl (zum Anbraten)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Chili abspülen, entkernen und abschneiden. Paprika abspülen, entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Hähnchenbrust in 3 cm große Würfel schneiden.

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Schalotten, Knoblauch und Ingwer dazugeben und alles zusammen kurz andünsten. Chili ebenfalls mit andünsten. Curry und Curcuma zufügen und anziehen. Nun noch Paprika dazugeben und mit klare Suppe auffüllen. Alles in etwa 15 min leicht auf kleiner Flamme sieden.

Die Minze klein schneiden und mit dem Joghurt in das Hähnchencurry rühren. Mit Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Als Zuspeise Nudeln bzw. Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfes Hähnchencurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche