Scharfes Gemüsecurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Currypaste (gelb)
  • 800 ml Kokosnussmilch
  • 4 EL Fischsauce
  • 2 EL Zucker
  • 1 Grosses Stk frischer Ingwer
  • 500 g Kürbis (geputzt gewogen)
  • 1 Grosse Melanzani
  • 5 Erdäpfeln (gross)
  • 1 1 Limone, Saft

Kokosnussmilch, Currypaste, Fischsauce und Zucker aufwallen lassen.

Gleichzeitig den Ingwer säubern und in kleine Würfelchen schneiden.

In die Kokosnusssauce Form und bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer zehn bis fünfzehn Minuten leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Kürbis in große Würfel schneiden. Den Stiel der Melanzani entfernen und die Frucht ungeschält ebenfalls würfeln. Die Erdäpfeln abschälen und in ein klein bisschen kleinere Würfel als Kürbis und Melanzani schneiden.

Die vorbereiteten Gemüse zur Kokosnusssauce Form und das Ganze bei geschlossenem Deckel weitere 15 bis 20 Minuten kochen.

Zu guter Letzt der Garzeit die Sauce mit Limonensaft, vielleicht ein klein bisschen Fischsauce und Zucker nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfes Gemüsecurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche