Scharfes Fladenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.35 kg Weissmehl
  • 0.1 kg Maismehl
  • 1.75 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Honig (flüssig)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 15 gramm Germ (zerbröckelt)
  • 25 cl Leitungswasser (lauwarm)
  • Olivenöl (zum Bestreichen)
  • 0.1 kg Raclette-Käse
  • 3 Chilischote entkernt fein geschnitten

Salz und Mehl in einer Backschüssel vermengen. Flüssiger Olivenöl, Honig, Germ und das lauwarme Leitungswasser beifügen, zu einem weichen glatten Teig durchkneten.

Zugedeckt bei Zimmertemperatur aufs Doppelte gehen lassen.

Teig halbieren, auf wenig Maismehl zwei ungefähr 2 cm dicke Fladen auswallen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen, noch mal gehen lassen.

Mit wenig Olivenöl bestreichen, den geriebenen Raclettekäse und die fein geschnittenen Chilis darauf auftragen.

20- eine halbe Std. in der unteren halbe Menge des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens backen.

Tipp: Schwarze oder grüne Oliven? Finden Sie heraus, welche Ihnen besser schmecken und verwenden Sie diese!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfes Fladenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche