Scharfer Paprikadip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

1. Paprikaschote häuten: Backofengrill vorwärmen, anschliessend Paprikaschote vierten, reinigen, mit der Hautseite nach oben auf ein Bleck mit Pergamtenpapier setzen.

10 Min. nah unterm Bratrost andünsten, bis die Haut Blasen wirft.

Darauf herausnehmen, mit nassem Küchenkrepp bedecken und warten.

Jetzt lässt sich die Haut leicht abziehen.

2.Dip Paprikaschote zerquetschen und Sambal Ölek, zwei zerquetschten Saft einer Zitrone und Knoblauchzehen mischen, beziehungsweise einfacher: das Ganze im Handrührer zu Püree machen. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Restliche Knoblauchzehe klein häckseln, in der Bratpfanne goldbraun braten, auf Küchenkrepp abrinnen lassen und anschliessend über den Dip streuen.

unbekannt

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfer Paprikadip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte