Scharfer Kräuteraufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Kerbelstengel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Tasse Kresse
  • 2 Esslöffel Kapern
  • 4 Eingelegte Knoblauchzehen
  • 3 Pfeffergürkchen
  • 1 Grüne oder alternativ rote Chilischote
  • 2 Avocado (reif)
  • 2 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 2 Esslöffel Aquavit
  • 2 Esslöffel Majo
  • Salz

Die Küchenkräuter abspülen, trockenschwenken und kleinschneiden. Kapern, Knoblauchzehen und Gürkchen abrinnen lassen und würfelig kleinschneiden. Chilischote halbieren, die Kerne sowie die Rippen auslösen. Abspülen, trokentup- fen und ganz fein häckseln. Die Avocados halbieren, die Steine herausloe- sen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben.

Die Avocados mit einer Gabel zerdrücken, dazu Saft einer Zitrone und Aquavit beigeben, damit sich das Fruchtfleisch nicht verfärbt. Das Püree mit den vorbereiteten Bestandteile und der Maynonnaise vermengen und mit Salz würzen. Rasch auf den Tisch hinstellen.

Passt zu allen deftigen Brotsorten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfer Kräuteraufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche