Scharfer Kokos-Hühnertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitronengras
  • 1 EL Erdnussöl
  • 2 Scheiben Galgantwurzel bzw.
  • 1 Prise Galgant (Pulver)
  • 3 Kaffirzitronenblätter
  • 1 Teelöffel Currypaste
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 1 Becher Kokosmilch (ungesüsst)
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 100 g Champignons
  • 2 Paradeiser
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Bund Koriander (frisch)
  • Limettensaft
  • Fischsauce

Knoblauch, Chili, Zwiebel und Zitronengras klein hacken.

Zusammen mit dem Galgant (thailändische Ingwerwurzel) und der Currypaste in Öl anschwitzen. Zitronenblätter hineingeben, mit Hühnersuppe aufgiessen. 15 min leicht wallen. Kokosmilch und Schlagobers hineingeben, 5 min leicht wallen. Mit Fischsauce und Limettensaft herzhaft nachwürzen.

Hühnerbrust, Champignons und Paradeiser würfelig schneiden, Frühlingszwiebeln in schräge 1 cm lange Streifchen schneiden. Korianderblätter von den Stielen zupfen. 5 Minutenvor dem Servieren alles zusammen bis auf den Koriander zur Suppe Form. Abschmecken und mit Koriander bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfer Kokos-Hühnertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche