Scharfer Geflügelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Suppengrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Suppenhuhn
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 250 g Paradeiser
  • 2 Zwiebel
  • 3 EL Senf (scharf)
  • 2 Eidotter
  • 50 ml Öl
  • 100 ml Essig
  • Tabasco
  • 3 EL Erdnüsse
  • 1 sm Kopf Salat

Suppengrün reinigen, abspülen und grob zerkleinern. In ausreichend Wasser, mit Pfeffer und Salz gewürzt, zum Kochen bringen. Geflügel abspülen und darin ungefähr 1 Stunde gardünsten. Anschliessend auskühlen. In der Zwischenzeit die Erbsen entfrosten. Paradeiser abspülen, reinigen und würfeln. Für die Marinade die Zwiebeln abschälen und fein hacken. Senf und Eidotter durchrühren. Das Öl gemächlich unterziehen. Mit Essig, Pfeffer, Salz und Tabasco würzen. Die Erdnüsse und die Zwiebelstücke zufügen. Das Hähnchenfleisch von den Knochen lösen und würfeln. Fleisch, Erbsen und Paradeiser in der Marinade auf die andere Seite drehen. Zugedeckt ungefähr 30 Min. ziehen. Dan Salat reinigen, abspülen und in mundgerechte Stückchen zupfen und einmarinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfer Geflügelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche