Scharfe Vichysoisse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 1 Porree
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Pfefferschote (rot)
  • 25 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1000 ml Geflügelbrühe
  • 125 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche

Die Erdäpfeln abspülen, abschälen, in Würfel schneiden und bis zur weiteren Verwendung in kaltes Wasser legen.

Den Porree reinigen, der Länge nach halbieren, abspülen und in grobe Stückchen schneiden. Den Knoblauch pressen oder klein hacken. Die Pfefferschote der Länge nach halbieren, entkernen und klein hacken.

Butter in einem Kochtopf erhitzen und Porree, Knoblauch und Pfefferschote darin gemeinsam 3 bis 4 min bei mittlerer Hitze weichdünsten. Die Erdäpfeln abschütten und hinzfügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

klare Suppe aufgießen und aufwallen lassen, bei mittlerer Hitze eine halbe Stunde gemächlich machen.

Zum Schluss die Suppe fein zermusen und vollständig abkühlen (oder im Eiswasserbad abgekühlt rühren). Sauerrahm bzw. Crème fraiche unter die kalte Suppe rühren und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfe Vichysoisse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche