Scharfe Sesamnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 500 g asiatische Eiernudeln
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe (kleingehackt)
  • 1 EL Erdnussbutter (ohne Stückchen)
  • 1 kleine Chilischoten
  • 3 EL Sesam (geröstet)
  • 4 EL Sojasoße (am besten helle, es geht aber auch dunkle)
  • etwas Limettensaft
  • 4 EL Koriander (frisch gehackt)
  • Salz (Pfeffer)

Für die scharfen Sesamnudeln die Nudeln in Salzwasser kochen. Das Sonnenblumenöl, das Sesamöl, den Knoblauch und die Erdnussbutter mischen und glatt rühren.

Die Chilischote schneiden (wenn man es nicht ganz so scharf mag: vorher Kerne entfernen) und mit Sesam, Sojasauce und Limettensaft in das Ölgemisch rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln in die Sauce geben und den gehackten Koriander dazugeben. Die scharfen Sesamnudeln durchmischen und servieren.

Tipp

Die scharfen Sesamnudeln schmecken besonders gut, wenn sie mit frischem Gemüse wie Karotten, Brokkoli oder Sojasprossen zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Scharfe Sesamnudeln

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 21.06.2014 um 20:28 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche