Scharfe Mitternachts-Gulaschsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Schweinefleisch (für Gulasch)
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Paprika (edelsüß)
  • 2 Zehen Knoblauch (klein gehackt)
  • 1 Zweig Bohnenkraut
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 EL Tomatenmark
  • 140 g Mais (aus der Dose)
  • 250 g Bohnen (weiße, aus der Dose)
  • 1 Spritzer Tabasco
  • Cayennepfeffer (oder Chiligewürz)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Mitternachts-Gulaschsuppe das Fleisch in kleine Würfel schneiden und in heißem Öl anbraten. 1 Liter Wasser hinzugießen, zum Kochen bringen und zerkleinerte Kräuter, klein gehackte Chili, Knoblauch und Tomatenmark untermengen.

Bei schwacher Temperatur etwa 1 Stunde im geschlossenen Kochtopf dünsten. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die abgetropften Bohnen und Mais hinzufügen.

Mit Chili-Gewürz beziehungsweise Cayennepfeffer und nach Wunsch mit Tabasco nachwürzen.

Tipp

Die Mitternachts-Gulaschsuppe kann auch mit Rindfleisch zubereitet werden.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Scharfe Mitternachts-Gulaschsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche