Scharfe Linsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Linsen
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma (pulver)
  • 125 g Erdäpfeln
  • 200 g Zwiebeln (klein)
  • 1 Paprika
  • 1 Chilischote
  • 1 Irlgwerknolle (2 cm)
  • 1 Paradeiser
  • 1 Becher Mangofrüchte (125 g)
  • 1 EL Öl
  • Pfeffer
  • 1 EL Curry
  • 1 Teelöffel Garam masala

1. Die Linsen abspülen und in 1 l Salzwasser ungefähr eine halbe Stunde machen. Das Gelbwurzpulver unterziehen und alles zusammen auskühlen.

2. Die Erdäpfeln abschälen, würfelig schneiden und in Salzwasser 15 Min. machen.

3. Die Zwiebeln abschälen und halbieren. Die Paprika reinigen, abspülen, halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Die Chilischote ebenfalls reinigen, abspülen, halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden.

4. Die Ingwerwurzel abschälen und in feine Würfel schneiden. Der Paradeiser enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden.

5. Die Mangofrüchte mit der Flüssigkeit im Handrührer zermusen. Die Linsen ebenfalls mit der Flüssigkeit zermusen.

6. Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln mit den Paprika-, Chili und Ingwerwürfeln darin anbraten.

7. Die Linsen mit dem Mangopüree hinzfügen und aufwallen lassen. B. Die Erdapfel- und Tomatenwürfel ebenfalls hinzfügen und die Suppe mit den Gewürzen scharf nachwürzen und zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfe Linsensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche