Scharfe Hühnerleber Mit Pak Choi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Hühnerleber
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Rote Chili, entkernt und fein gehackt
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch, gerieben)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 EL Ketchup
  • 3 EL Reiswein (oder trockener Sherry)
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 450 g Pak-Choi
  • Eiernudeln, gekocht, als Zuspeise

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Mit einem Küchenmesser das Fett von der Leber entfernen. Anschließend die Leber in kleine Stückchen schneiden.

Das Öl in einem Wok stark erhitzen. Die Leberstücke darin 2-3 Min. unter ständigem Rühren garen.

Chili, Ingwer und Knoblauch hinzufügen und 1 Minute weiterrühren.

Sojasauce, Reiswein, Ketchup und Maizena (Maisstärke) in einer Backschüssel durchrühren und zur Seite stellen.

Den Pak Choi in den Wok Form und rösten, bis die Blätter zusammen fallen.

Die Ketchupmischung in den Wok Form und erhitzen, bis die Flüssigkeit zu machen beginnt.

Auf Schalen gleichmäßig verteilen und mit den Eiernudeln heiß zu Tisch bringen.

(is) Pak Choi kann man gut durch Mangold ersetzen, schmeckt auch prima.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Scharfe Hühnerleber Mit Pak Choi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche