Scharfe Filetstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schweinsfischerl
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Chiliöl
  • 2 EL Erdnussöl
  • Pfeffer
  • 3 Karotten
  • 1 Porree
  • 1 Habanero Chili
  • 1 Frisches Stück Ingwer (2 cm)
  • 4 EL Hoisinsauce
  • 1 EL Fünfgewürz (Pulver)
  • 350 g Bambussprosse
  • 0.5 Bund Thai-Basilikum

Schweinsfischerl abspülen, abtrocknen und in schmale Streifchen schneiden. Mit der Maizena (Maisstärke) bestäuben. Das Öl in einem Wok erhitzen und die Fleischstreifen darin anbraten. mit Pfeffer würzen. Die Karotten abschälen und in Streifchen schneiden. Den Porree reinigen, wachen und in schmale Ringe schneiden. Die Habanero Chili abspülen, halbieren und entkernen. Als nächstes in Streifchen schneiden. Den Ingwer abschälen und raspeln.

Das Gemüse sowie den Ingwer zum Fleisch Form und kurz mitbraten.

Alles mit der Hoisinsauce und dem Fünf-Gewürze-Pulver nachwürzen.

Die Bambussprossen abrinnen, in Stückchen schneiden und hinzfügen. Das Thai-Basilikum abspülen, abtrocknen, in Steifen schneiden und kurz vor dem Servieren unterziehen. Dazu passt Safran- Langkornreis.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfe Filetstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche