Scharfe Erdbeer-Sauerkirsch-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdbeeren (unvorbereitet gewogen, ergibt ungefähr 970 g geputzte Erdbeeren)
  • 500 g Weichseln (unvorbereitet gewogen, ergibt ungefähr 430 g Fruchtfleisch)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Chilis /Peporoni, entkernt, gehackt
  • 500 g Gelier Zucker 3plus1

Die Erdbeeren und die Weichseln abspülen und gut abrinnen.

Die Erdbeeren reinigen, dabei den grünen Stiel entfernen. Die Kirschen entstielen und entkernen. Die Hälfte der Erdbeeren sowie der Kirschen sehr abschneiden und die andere Hälfte gemeinsam mit dem Saft einer Zitrone zermusen. Das Fruchtpüree und die klein geschnittenen Früchte in einem großen Topf mit dem Gelier Zucker 3plus1 vermengen und bei geschlossenem Deckel wenigstens 3 Stunden - am besten eine Nacht lang ziehen.

Bei starker Temperatur unter Rühren aufwallen lassen, bis das ganze Kochgut herzhaft blubbert. Jetzt beginnt die Kochzeit! 4 min blubbernd machen, dabei ständig weiterrühren.

Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Heiss ausgespülte Gläser zügig mit der heissen Menge randvoll befüllen und auf der Stelle mit Schraubdeckel verschließen.

Tipp: Verwenden Sie die Erdbeeren am besten frisch, gleich nach Einkauf!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scharfe Erdbeer-Sauerkirsch-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche