Scharfe Erdapfel-Thymian-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 1 Porree
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Bund Thymian (frisch)
  • 2 Scharfe grüne Peporoni (aus dem Glas) (vielleicht mehr)
  • 1 EL Butter
  • 750 ml Gemüsesuppe (ersatzweise Rindsuppe)
  • 250 ml Milch
  • Salz

1. Erdäpfeln abspülen, abschälen und klein würfelig schneiden. Porree reinigen, der Länge nach aufschneiden, ausführlich abspülen. Karotte reinigen. Beides klein hacken. Zwiebel abschälen, klein hacken. Thymian abspülen, Blättchen abzupfen, ein paar zum Garnieren zur Seite legen. Peporoni abrinnen und klein hacken.

2. Butter in einem Kochtopf erhitzen. Porree, Zwiebel und Thymian darin unter Rühren 2 min andünsten. Erdäpfeln und Peporoni hinzfügen und kurz mitdünsten.

3. klare Suppe und Milch aufgießen, aufwallen lassen. Die Suppe bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 15-20 min auf kleiner Flamme sieden, bis die Erdäpfeln weich sind.

4. Die Suppe mit dem Mixstab kurz durchmixen, Erdäpfeln dabei nur grob zerkleinern.

Die Suppe mit Salz nachwürzen, mit dem übrigen Thymian überstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Scharfe Erdapfel-Thymian-Suppe

  1. Michaela S.
    Michaela S. kommentierte am 02.07.2013 um 21:50 Uhr

    schade, kein Foto...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche