Schalottenkompott in Rotwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 500 g Schalotten
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 g Kristallzucker
  • 1500 ml Rotwein
  • 1 EL Korianderkörner (fein zerdrückt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer

Schalotten 20 min in warmes Wasser legen, abschälen. Olivenöl erhitzen, Schalotten mit Zucker darin anschwitzen, bis sich der Zucker hellgelb färbt. Mit Rotwein aufgiessen, Koriander und Lorbeergewürz dazugeben und aufwallen lassen. Flüssigkeit kochen, bis die Schalotten nur noch knapp bedeckt sind. (Schalotten anstechen - wenn sie gar sind, bevor genug Flüssigkeit verdampft ist, Schalotten abgießen, Rotwein weiter kochen.)

Schalotten mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und noch heiß zusammen mit dem Wein in Gläser befüllen.

Zeitbedarf : 3/4 Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schalottenkompott in Rotwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte