Schafskäseschneckchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 80

Blätterteig entfrosten.

Die Paprika entsteinen und das Weisse herausschneiden. In sehr feine Würfelchen kleinschneiden.

Den Schafskäse in einer Backschüssel mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Ei mischen. Die Paprikawürfelchen dazufügen, mit Pfeffer und Thymian würzen.

Die Menge auf die Blätterteigscheiben auftragen, jede Scheibe einzeln zusammenrollen und in etwa 1 cm dicke Scheiben kleinschneiden. 10 Min. ruhen lassen.

Auf mit Pergamtenpapier belegten Blechen im aufgeheizten Backofen bei 220° Celsius etwa 15 min backen.

Das Käsegebäck kann fertig eingefroren werden. Es sollte vor dem Servieren zum wiederholten Mal kurz aufgebacken werden.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schafskäseschneckchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche