Schafskäse-Walnuss-Stangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 400 g Schafskäse (mild)
  • 200 g Walnüsse
  • 3 Eidotter (Klasse M)
  • Pfeffer
  • 500 g Blätterteig (Tk 6 Scheibchen)
  • 2 EL Milch

Den Schafskäse mit einem Teigschaber durch ein feines Sieb aufstreichen. Die Walnüsse halbieren. Den durchgestrichenen Schafskäse mit den Walnusshälften und 2/3 von dem Eidotter zusammenkneten, dann nach Lust und Laune mit Pfeffer würzen.

Bleche mit Pergamtenpapier ausbreiten. Die Blätterteigscheiben aneinander legen und entfrosten, dann jede Scheibe diagonal in 4 Stückchen schneiden. Die Blätterteigstücke auf den Backblechen gleichmäßig verteilen. Das übrige Eidotter in einer Tasse mit der Milch mixen und den Blätterteig damit dünn bestreichen. Mit einem TL Portionen von der Käsemischung abstechen. Jede Einheit ein wenig länglich formen, in die Mitte der Teigstücke legen und leicht glatt drücken.

Die Blätterteigstangen im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen.

Sie schmecken am besten lauwarm zum Aperitif.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schafskäse-Walnuss-Stangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche