Schafskäse in Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 500 g Feta
  • 5 EL Butter
  • 8 EL Mehl (gestrichen)
  • 250 ml Milch
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 7 Eier
  • 1 EL Butter; weich, geben/bestreic
  • Mehl (zum Ausrollen)

1. Blätterteigscheiben einzeln aneinander entfrosten. Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken.

2. Fett erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. nach und nach die Milch unter Rühren aufgießen und einmal zum Kochen bringen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen, dabei ab und zu umrühren.

3. Nun die Eier einzeln unter die Sauce rühren und zuletzt den Käse.

4. Jeweils 5 Scheibchen Blätterteig übereinander legen und auf leicht bemehlter Fläche dünn auswalken. Daraus 6 runde Böden von ungefähr 24 cm ø schneiden. Die Oberseiten dünn mit Butter bestreichen.

5. Den Boden einer Tortenspringform (24 cm ø) mit Butter bestreichen und mit einer Teigplatte ausbreiten. Mit Käsemasse bestreichen und mit einer Teigplatte bedecken. So fortfahren, bis die Füllung und der Teig verbraucht sind. Die oberste Schicht besteht aus einer Teigplatte. Diese ein paarmal mit einer Gabel einstechen.

6. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 175 Grad , Gas Stufe 2) etwa 45 Min. backen.

7. Zum Servieren wie eine Torte in Stückchen schneiden und warm zu Tisch bringen (schmeckt aber ebenfalls abgekühlt). Dazu schmeckt Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Schafskäse in Blätterteig

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 06.05.2014 um 07:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche