Schafkäsecremes - Porree / Paradeiser / Natur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Schaf- oder Fetakäse
  • 450 g Sahnejoghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 1 Porree in etwa 200 Gramm
  • 50 g Paradeiser getrocknete, eingelegte
  • 1 EL Paradeismark
  • Chili-Gewürz
  • 30 g Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum

Käse und Joghurt zermusen. Koblauch abschälen, klein hacken und mit 2 Esslöffeln Öl unterziehen. Mit Pfeffer nachwürzen. Krem dritteln.

Porree-Krem: Porree reinigen, abspülen und klein schneiden. Kurz in kochend heissem Salzwasser weichdünsten. Abschrecken, abrinnen. Pürieren und unter ein Drittel der Krem rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Paradeiser-Krem: Paradeiser grob würfelig schneiden. Mit ein Drittel der Krem und Paradeismark zermusen. Mit Salz, Pfeffer und Chili nachwürzen. Pinienkerne rösten. Basilikum abspülen, fein schendien. Beides unterziehen.

Natur-Krem: Übrigen Schafkäse mit 2 Esslöffeln Olivenöl beträufeln.

Getränk: kühler Weisswein

Dazu schmecken Baquette, Ciabatta bzw. genauso Pumpernickeltaler.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schafkäsecremes - Porree / Paradeiser / Natur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche