Scaloppine al Limone - Gebratene Kalbsschnitzel Mit Zitrone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kalbsschnitzel, 1 cm dick und auf ungefähr 1/2 cm flachgeklopft
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Mehl
  • 4 EL Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 0.75 Tasse Rinderbouillon
  • Oder notfalls aus Brühwürfeln
  • 6 Papierduenn geschnittene Zitronenscheibchen (von ungespritzten Zitronen)
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Die Schnitzel mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, dann in Mehl wälzen und das überflüssige Mehl abschütteln. In einer schweren Stielpfanne von 25 bis 30 cm ø 2 El Butter mit 3 El Öl bei mässiger Temperatur schmelzen. Wenn der Schaum sich gelegt hat, jeweils 4 oder evtl. 5 Schnitzel hinein-Form und zirka 2 min auf jeder Seite rösten, bzw. Bis sie goldbraun sind. Mit einer Zange auf einen Teller legen. Darauf beinahe das Ganze Fett aus der Bratpfanne bis auf eine schmale Schicht auf dem Boden abschütten. 1/2 Tasse Rinderbouillon hinzufügen und 1 bis 2 min unter dauerndem Rühren schnell aufwallen lassen, wobei der an der Pfannenseite und dem Pfannenboden haftende Bratenfond abgekratzt und unter die Sauce gemengt wird. Das Kalbfleisch zurück in die Bratpfanne legen und darauf die Zitronenscheibchen anordnen. Die Bratpfanne abdecken und die Schnitzel bei schwacher Temperatur 10 bis 15 min dünsten, bzw. Bis das Fleisch bei dem Hineinstechen mit einem spitzen, scharfen Küchenmesser weich ist. Zum Servieren werden die Schnitzel auf eine vorgewärmte Anrichteplatte getan und mit den Zitronenscheibchen umgeben. Die ein Viertel Tasse der übrigen Rinderbouillon zu dem Saft in die Bratpfanne legen und schnell machen, bis die klare Suppe sirupartig ist. Den Saft einer Zitrone hin-hinzufügen und unter Umrühren 1 Minute machen. Die Bratpfanne von der Kochstelle nehmen, 2 El weiche Butter hineinrühren und die Sauce über die Schnitzel Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scaloppine al Limone - Gebratene Kalbsschnitzel Mit Zitrone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche