Savoyer Salat - Salade Savoyarde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Frisée
  • 150 g Räucherspeck (mager)
  • 150 g Beaufort (Hartkäse)
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 250 g Brotwürfel (von 2 Scheibchen Bauernbrot)
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 2 EL Weinessig
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • Salz
  • Pfeffer

Blattsalat abspülen, schleudern. Käse würfelig schneiden. Räucherspeck in zarte Streifen schneiden. 2 El Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Brotwürfel darin goldbraun rösten, dann warm halten. 2 El Olivenöl in einer zweiten Bratpfanne erhitzen, Speckstreifen, Zwiebelwürfel und Knoblauch darin anbraten. Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen, Senf, Essig, frisch gemahlenen Pfeffer und Nussöl dazugeben. Alle Ingredienzien gut miteinander durchrühren. Lauwarmes Dressing in eine Salatschüssel Form, Salatblätter darin vorsichtig auf die andere Seite drehen. Mit geviertelten Schnittlauch, Croutons, Eiern und Käsewürfeln dekorieren.

Trinkempfehlung: Weisser Roussette aus Savoyen

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Savoyer Salat - Salade Savoyarde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte