Sautiertes Henderl mit Grünen Oliven und Weisswein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Olivenöl (extra virgine)
  • 4 Hühnerhaxerl, diese wiederholt in Unterschenkel und Oberschenkel geteilt
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Tasse Weisswein
  • 1 Tasse Grüne Oliven, grob zerdrückt
  • 1 Zitrone, in dünnen Scheiben, Kerne e
  • 0.5 Tasse Walnüsse, grob zerteilt
  • 0.25 Tasse Petersilie (grob gehackt)

1. Hendlteile in Öl, auf mittlerer Hitze 10-15 Min. in einer tiefen Bratpfanne anbraten, dabei ein paarmal auf die andere Seite drehen, bis sie eine schöne Farbe haben.

2. Hendlteile abschliessend auf die andere Seite drehen, so dass sie mit der Hautseite nach oben liegen, dann mit Wein begießen, Oliven hinzfügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und das gesamte heftig simmernd 10 bis 15 Min. kochen.

3. Sobald das Hühnerfleisch beinahe gar ist, die Zitronenscheibchen auf die Fleischstückchen legen und alles zusammen 2-3 Min. weiterkochen. Henderl und Zironenscheiben auf eine Platte Form. Walnussstückchen in die verbliebene Sauce rühren. Abschmecken und Sauce über das Fleisch Form. Mit Petersilie überstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sautiertes Henderl mit Grünen Oliven und Weisswein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche