Sautierte Meeresfrüchte mit Eiernudeln und Reiscracker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 160 g Yuu'n Mee Meeresfrüchte
  • 160 g Eiernudeln (blanchiert)
  • 40 g Zwiebeln (weiße, fein gehackt)
  • 10 g Knoblauch (fein gehackt)
  • 10 g Ingwer (fein gehackt)
  • 8 EL Chilisauce
  • 4 EL Sojasauce (dunkle)
  • 10 Stk. Reiscracker (knusprige)
  • 8 EL Sonnenblumenöl
Sponsored by Yuun Mee

Für die sautierten Meeresfrüchte mit Eiernudeln und Reiscracker das Sonnenblumenöl im Wok sanft erhitzen, Zwiebel, Ingwer und Knoblauch glasig anbraten, Meeresfrüchte beigeben und mit Chilisauce durchsautieren.

Die vorblanchierten Nudeln beigeben und mitsautieren.
Mit Sojasauce abschmecken.

Auf einem heißen Teller anrichten und mit knusprigen Reiscracker servieren.

Tipp

Das Rezept wurde uns von Wini Brugger - Chefkoch des Indochine 21, Asia-Koch des Jahres 2007 - zur Verfügung gestellt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare4

Sautierte Meeresfrüchte mit Eiernudeln und Reiscracker

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 24.12.2015 um 12:17 Uhr

    nicht mein geschmack

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 09.12.2015 um 07:44 Uhr

    super

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 08.11.2015 um 10:54 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. Leila
    Leila kommentierte am 15.03.2015 um 15:37 Uhr

    Einfach spitzenklasse !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche