Sautierte Jacobsmuscheln auf Capellini d'Angeli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Capellini (sehr schmale Nudeln)
  • 1 Bund Koriander
  • 12 Jacobsmuscheln in der Schale
  • 2 Eier
  • 200 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Döschen Safranfäden
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 2 Zweig Thymian
  • 2 Zweig Basilikum
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Olivenöl
  • Neugewürz d'Espelette (Pulver von dem Baskischen
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Graues Meersalz
  • Pflanzenöl (neutral)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Tipp: Die Wintermonate sind die beste Saison für Jacobsmuscheln.

Die Nudeln in dem Meersalzwasser eine Minute machen, dann abschütten und auf einer breiten Fläche abkühlen. Beim Abgiessen ein kleines bisschen Kochwasser aufheben. Damit nach dem Abkühlen die Nudeln benetzen und auflockern. Mit Saft einer Zitrone, Salz, Olivenöl, Pfeffer, Neugewürz d'Espelette und dem feingehackten Koriander zu einem lockeren Nudelsalat anmachen.

Die Muscheln öffnen, den Muskel herauslösen und sauber reinigen. Waschen und auf Küchenrolle sehr gut abrinnen, bzw. Abtrocknen. Die Muscheln mit Salz würzen und in einer beschichteten Bratpfanne in wenig Öl (neutrales Pflanzenöl) von beiden Seiten in etwa 1 bis 2 min rösten.

Zum Schluss die Basilikum- und die Thymian-Zweige für eine Minute mitbraten.

Für die Majo die zimmerwarmen Eidotter, den Salz, Senf, Pfeffer, einen Spritzer Saft einer Zitrone und das Sonnenblumen-Öl in einen hohen Becher Form. Den Safran in ein kleines bisschen heissem Wasser einweichen und ebenfalls hinzufügen. Mit dem Pürierstab zu einer Majo zubereiten.

Den Nudelsalat in den gut ausgewaschenen Muschelschalen anrichten, die Muscheln draufgeben und mit der Safranmayonnaise überdecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sautierte Jacobsmuscheln auf Capellini d'Angeli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche