Saures Kartoffelgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Erdäpfeln
  • 2 Krakauer; oder gerauchte Bauernbratwürste
  • 1 EL Butter
  • 25 g Mehl
  • 1 EL Zwiebel (gewürfelt)
  • 250 ml Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe)
  • 2 EL Essig
  • 1 Gewürznelken
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • Blättchen
  • Liebstöckel
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Erdäpfeln machen und in Scheibchen schneiden. Zwiebeln würfelig schneiden und in Butter hellbraun rösten, das Mehl hinzfügen und so lange weiterrösten bis alles zusammen hellbraun ist.

Alles mit der klare Suppe aufwallen lassen, den Essig, die Gewürze sowie die Erdäpfeln hinzfügen. Die Würste in Scheibchen schneiden und 5 min machen. Mit Pfeffer und Salz nachwürzen und mit gehackter Petersilie anrichten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saures Kartoffelgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche