Saurer Linsentopf mit Speck und Würstchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Sellerie
  • 1 lg Karotte
  • 1 Porree
  • 400 g Salzspeck (Magerspeck)
  • 250 g Linsen braun
  • 1000 ml Wasser; in etwa Masse
  • 1 Gewürznelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 Teelöffel Tomatenpüree
  • 0.5 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 EL Weissweinessig
  • 2 Frankfurterli oder evtl. Wienerli

Sellerie und Karotte in 1 cm große Würfel schneiden. Den Porree in Ringe schneiden. Speck in 2 cm breite Tranchen schneiden. Alles mit den Linsen in einer großen Chromstahlpfanne kurz weichdünsten. Mit Wasser löschen. Gewürze beigeben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Zugedeckt dreissig Min. auf kleiner Flamme sieden.

Butter zerrinnen lassen. Mehl darin goldbraun weichdünsten. Tomatenpüree hinzufügen. Wenig Kochsud dazu rühren. Zu guter Letzt der Kochzeit zum Eintopf rühren. Mit Senf, Essig und wenn nötig Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Frankfurterli separat im knapp siedenden Wasser zehn min ziehen. Auf dem Eintopf anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Saurer Linsentopf mit Speck und Würstchen

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 12.08.2015 um 11:22 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche