Saurer Hirschfleischsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Hirschschlögel (gekocht, in dünne Scheiben oder Streifen geschn.)
  • 2 Paprikaschoten (rot, gelb, und/oder grün)
  • 1 Frühlingszwiebel (fein geschnitten)
  • 1 Zwiebel (rot, halbiert, in Ringe geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch
  • Öl (oder Kernöl)
  • Essig (Weinessig oder Apfelessig)
  • Kürbiskernen (geröstet, eventuell)

Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch mit Paprika, Frühlingszwiebel und roter Zwiebel vermischen. Aus 1 Teil Essig und 2-3 Teilen Öl eine würzige Marinade anrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gut vermischen, würzig abschmecken und auf kalten Tellern anrichten. Nach Belieben mit gerösteten Kürbiskernen und Schnittlauch bestreuen. Am besten mit Schwarzbrot servieren.

Tipp

Sollte der saure Hirschfleischsalat eher mild und bekömmlich schmecken, so blanchiert man Paprikaschoten, Zwiebeln und Porree ca. 30 Sekunden in kochendem Wasser. Anschließend sofort kurz in eiskaltem Wasser abschrecken, aber nicht ganz auskühlen lassen und noch lauwarm mit dem Fleisch und der Marinade vermischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare11

Saurer Hirschfleischsalat

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 14.11.2015 um 13:45 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 14.11.2015 um 07:41 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 21.08.2015 um 00:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 29.07.2015 um 19:34 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 30.06.2015 um 19:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche