Saure Zipfel - Variante

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Fränkische Bratwürste
  • 500 ml Wasser, ein wenig Essig
  • 1 lg Zwiebel
  • 250 ml Frankenwein
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Lorbeergewürz
  • 30 g Wacholderbeeren
  • 5 g Senfkörner
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Rübe
  • 0.5 Sellerie (Knolle)
  • 0.5 Petersilienwurzel
  • Pfeffer
  • Salz

Das Wasser mit dem Essig aufwallen lassen. Die Schale der Zwiebel entfernen, in Ringe schneiden und in das kochende Wasser Form, weich machen. Die gelbe Rübe, den Sellerie und die Petersilienwurzel abspülen, kleinschneiden und mit dem Wein und den Gewürzen in den Zwiebelsud Form. Alles 20 Min. leicht wallen. Den Kochtopf von der Herdplatte nehmen, die Bratwürste einfüllen und zugedeckt10 bis 15 Min. ziehen. Die Sauren Zipfel mit dem Bratensud zu Tisch bringen. Dazu dunkles Brot anbieten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saure Zipfel - Variante

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche