Saure-Schlagobers-Semmeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 300 g Weizenvollkornschrot (fein)
  • 250 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 1 EL Honig
  • 40 g Germ
  • Salz
  • 100 g Sauerrahm
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 Eiklar
  • 250 ml Wasser ((1))
  • 1 Teelöffel Wasser ((2))

Schrot und 4/5 des Mehls in einer Backschüssel vermengen. In einer Ausbuchtung den Honig sowie die Germ im lauwarmen Wasser (1) zerrinnen lassen, mit Mehl von dem Rand überstreuen.

Salz und Sauerrahm auf den Mehlrand Form. 4/5 der Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer Bratpfanne hellbraun rösten, auf den Rand streuen. Alles zu einem elastischen Teig zusammenkneten. Teig mit Mehl bestäuben und 20 min gehen.

Teig auf einer bemehlten Fläche kurz kneten, eine Rolle formen und in auf der Stelle große Stückchen schneiden (Anzahl: S. Servings ). Daraus längliche Röllchen formen, auf das mit Mehl bestäubte Blech setzen.

Eiklar mit Wasser (2) mixen, die Röllchen damit bestreichen. Restliche Sonnenblumenkerne und Mehl darüberstreuen.

Semmeln bei 200 Grad auf der 2. Schiene im Backrohr 20 min backen.

Naumann & Goebel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saure-Schlagobers-Semmeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche