Saure Rote Rüben - Bern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3000 g Rote Rüben; Masse anpassen
  • Wacholderbeeren
  • Pfefferkörner
  • Koriander
  • 500 ml Essig
  • 500 ml Rotwein
  • 500 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Salz

Gekochte Rote Rüben in Scheibchen schneiden und lagenweise in eine Keramikschüssel schichten. Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Koriander dazwischen streuen. Essig, Rotwein und Wasser gemeinsam aufwallen lassen. Zwiebel, Zucker und Salz hinzfügen und abkühlen.

Diesen Bratensud über die Rote Rüben schütten und ein paar Taae stehen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saure Rote Rüben - Bern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche