Saure Rahmgurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Rahmgurken die Gurke hacheln, mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprika würzen den Sauerrahm dazugeben und gut durchmischen.

Tipp

Zu den Rahmgurken schmecken warme Kartoffel sehr gut. Am besten als Wedges zubereitet. Die Gurke kann man, wenn man das lieber hat, auch reiben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Saure Rahmgurken

  1. hsch
    hsch kommentierte am 29.02.2016 um 04:25 Uhr

    gehört das Bild zum Rezept1. sieht aus wie eine Süßspeise und2. wenn schon Gurkensalat, dann sind die aber nicht gerieben

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 29.02.2016 um 12:12 Uhr

      Liebe hsch! Der Salat sieht so rosa aus, weil Paprika beigemengt wurde. Wir haben das Rezept nun auf gehachelte Gurken geändert. Mit herzlichen kulinarischen Grüßen aus der Redaktion!

      Antworten
  2. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 14.09.2015 um 09:30 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche