Saure Rädle - Schwäbisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 750 g Erdäpfeln
  • 2 Zwiebel
  • 30 g Leichtbutter
  • 3 EL Mehl
  • 500 ml Rindsuppe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Nelke Schwarze Pfefferkörner
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 3 EL Essig

Erdäpfeln abspülen und mit Wasser bedeckt 25 Min. gardünsten.

Zwiebelwürfel in geschmolzener Leichtbutter glasig weichdünsten. Mehl hinzufügen und leicht anbräunen. Einbrenn mit Rindsuppe löschen. Lorbeer, Nelke und Pfeffer dazugeben und bei geringer Temperatur 15 min auf kleiner Flamme sieden. Lorbeer und Nelke herausnehmen.

Soße mit Senf und Essig nachwürzen. Erdäpfeln schälen, in Scheibchen schneiden, mit Soße begiessen.

Dazu: Siedfleisch

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saure Rädle - Schwäbisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche