Saure Chilli-Gurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3000 g Einlegegurken
  • Wasser (gesalzen)
  • 4 Zwiebel
  • 1 Bund Dill(mit Kronen)
  • 1 EL Senfkörner
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 EL Pigmentkörner
  • 1 EL Lorbeerblätter
  • 1 Getrocknete Chillischoten bis zweifache Masse
  • 1500 ml Einmachessig
  • 1000 ml Wasser
  • 3 EL Salz
  • 5 EL Zucker

Einlegegurken ordentlich spülen und eine Nacht lang in Salzwasser legen. Abgiessen und gut abtrocknen.

Zwiebeln in Streifchen schneiden, abwechselnd mit Gurken in ein großes Einmachgefaess schichten, dazwischen gut gewaschenen Dill (mit Kronen) streuen.

Pigmentkörner, Pfefferkörner, Senfkörner, Lorbeerblätter und getrocknete Chillischoten mit Salz, Wasser, Einmachessig, Zucker zirka 10 Min. machen, auskühlen und über die Gurken gießen.

Mit Folie verschlossen abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saure Chilli-Gurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche