Sauerrahm bzw. Crème fraiche-Torte Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter
  • Salz
  • 1 Ei
  • 3 EL Marmelade
  • 500 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche (oder Crème fraîche)
  • 3 Pk. Vanillezucker
  • Staubzucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Aus den angeführten Ingredienzien einen Knetteig bereiten und 30 Min. abgekühlt stellen. ein Drittel des Teiges in einer am Boden mit Pergamtenpapier belegten Tortenspringform auswalken und in das vorgeheizte Backrohr setzen:

E: Mitte. T: 200 °C / 12 bis 15 Min.

Zwei weitere Böden ebenso backen. Böden auf der Stelle nach dem Backen auf ein Kuchengitter stürzen, Pergamtenpapier abziehen und Böden auskühlen.

Einen Boden auf eine Tortenplatte legen und mit Marmelade bestreichen.

Crème oder evtl. Sauerrahm bzw. Crème fraiche fraîche mit Vanillezucker kremig aufschlagen. Die Hälfte der Krem auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen, zweiten Boden darauflegen und mit restlicher Krem bestreichen, dritten Boden daraufsetzen.

Torte mit Staubzucker bestäuben, abgekühlt stellen und durchziehen (am besten 24 Stunden).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sauerrahm bzw. Crème fraiche-Torte Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche